Jules Massenet WERTHER

Badisches Staatstheater Karlsruhe (2007) Musikalische Leitung: Daniel Carlberg
Bühne: Christian FloerenKostüme: Ute Frühling
SLIDESHOW alle Bilderback to HOME alle Stücke

„Keine Postkartenidylle mit fröhlich spielenden Kindern prägt in Robert Tannenbaums kontrovers aufgenommener Karlsruher Inszenierung… sezierender Blick auf die gesellschaftlichen Umstände… Tannenbaum lässt (Charlottes) inneren Kampf zwischen Pflicht und Neigung geradezu krankhafte Züge annehmen.“
Thomas Weiss

“There is no idyllic postcard-world with happy, playful children in Robert Tannenbaum’s controversial Karlsruhe production… dissecting eye for the societal circumstances… Tannenbaum allows Charlotte’s inner battle between duty and desire to take on downright pathological dimensions.”
Thomas Weiss